Systemische Strukturaufstellungen

Immer wieder erleben wir, daß unser bestes Bemühen, persönliche Beziehungen zu klären, Konflikte zu lösen, Blockaden zu beseitigen, gesundheitliche Probleme in den Griff zu bekommen an Grenzen stößt, die wir nicht begreifen können.
Mit Hilfe systemischer Strukturaufstellungen haben wir nun die Möglichkeit, die Verstrickungen mit dem Umfeld der Gegenwart und der Vergangenheit als Hintergrund unserer persönlichen und beruflichen Konflikte und Nöte erfahrbar zu machen. Durch geeignete Interventionen und Prozeßarbeit können wir schrittweise gute Lösungen vorbereiten und die Türen zu unseren Energiequellen wieder öffnen.
Diese Arbeit eignet sich auch für Fragen aus dem beruflichen und organisatorischen Kontext, für Entscheidungssituationen und Visionssuche. Auch wenn Störfelder das Lernen unserer Kinder blockieren, können diese durch systemische Strukturaufstellungen gelöst werden, um dadurch bessere Ergebnisse zu ermöglichen. Ebenso können wir den oft verborgenen Hintergrund gesundheitlicher Dauernöte aufdecken und der Gesundung neue Wege öffnen.

Bei systemischen Strukturaufstellungen werden bisweilen gleichzeitig unterschiedliche Ebenen berührt. Dabei verstehen wir uns als Gastgeber (nicht als Macher" ) und verzichten auf Deutungen und Interpretationen, so daß  der Klient seine eigenen Schlüsse daraus ziehen kann.  Wir achten vorrangig auf die Kräfte, die sich im System zeigen und nach Lösungen streben. Bei Aufstellungsseminare n arbeite ich mit meinem Mann zusammen.

Dr. Sylvester Winkler, Physiker, Philologe, OSA-Ausbildung  (Organisationsstrukturaufstellung) bei Insa Sparrer, Matthias  Varga v. Kibéd (http://www.syst-strukturaufstellungen.de).

Damit genügend Zeit für 2 Aufstellungen zur Verfügung steht, haben wir uns entschlossen, an folgenden Tagen  diese Arbeit anzubieten:

Termine .

Sonntage  2018:   9 - 14 Uhr     23.09;  (21.10. , 25.11. entfällt)  

Sonntage  2019:   9 - 14 Uhr: 20.01; 24.02; 17.03. entfällt; 28.04.entfällt, bei Bedarf: 05.05.; 

15 Min. Kurzpausen zwischen den Aufstellungen; für Wasser, Tee und Obst wird gesorgt. Wenn nachmittags noch eine 3. Aufstellung erfolgt, halten wir ca. 1 Stunde Mittagspause (Selbstversorgung);                                                                                    

Hausschuhe für den Seminarraum mitbringen.

Ort:   Starzenberg 5

Kosten 2018:

einfache Teilnahme:        10 € (ohne eigene Aufstellung, bei erstmaliger Repräsentanz)
Eigene Aufstellung:      100 €

Anmeldung bei

Uta Winkler
Starzenberg 5
84326 Falkenberg
Tel. 08727-814
email: uta.winkler@gmx.de

Bitte schriftlich anmelden (mit oder ohne eigene Aufst.)

Um eine eigene Aufstellung machen zu lassen, ist eine 2 malige Teilnahme an Aufstellungstagen empfehlenswert. Erst wenn wir selbst Aufstellungen miterlebt haben und die Verbindlichkeit der repräsentierenden Wahrnehmung erfahren haben, können wir uns in der Aufstellung auf das Erleben unserer eigenen Frage voll einlassen, so daß es wirken kann.

Persönliche Beratung nach telefonischer Absprache möglich.

 

zurück